Aktuelle Zeit: 14. Dez 2018, 04:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Laufende Schlacht als Szenario speichern?
BeitragVerfasst: 5. Jun 2011, 12:59 
Soldat

Registriert: 06.2011
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo!

Ist lange her, dass ich EF, WF, RS und DG gespielt habe. Vor einiger Zeit habe ich mir John Tiller's CS gekauft, es aber noch nicht viel gespielt. Jetzt habe ich da wieder Lust zu und habe direkt eine Frage: Ist es möglich, eine laufende Schlacht irgendwie als Szenario zu speichern oder zu exportieren und dieses dann im Editor umzubauen? Ich meine mich erinnern zu können, dass das in der originalen CS ein Menüpunkt war, scheint aber in JT's CS nicht mehr so zu sein.
Weiß jemand, ob das geht?

Gruß,
Engsti


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lösung und neue Frage
BeitragVerfasst: 8. Jun 2011, 12:00 
Soldat

Registriert: 06.2011
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Woops, Kommando zurück, habe scheinbar eine Möglichkeit gefunden.
Man kann einfach das Kürzel .btl gegen .scn ersetzen, dann lässt sich der Spielstand als Scenario im Editor öffnen.
Habe aber noch eine andere Frage: Damals gab es verschiedene "sound-Mods", sprich, neue Sound-Dateien. Darunter war eine Sammlung, in der unter anderem Sounds (erinnere mich an Panzertreffer, Explosionen und Fahrgeräusche von Halbkettenfahrzeugen) waren, die aus "James Ryan" stammten. Weiß jemand, wo man die noch finden kann?

Gruß,
Engsti


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufende Schlacht als Szenario speichern?
BeitragVerfasst: 9. Jun 2011, 10:35 
Generaloberst
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 49
Geschlecht: männlich
Deine erste Frage habe ich "verpasst", aber du hast ja bereits eine Lösung gefunden. Von einem James Ryan Sound-Mod höre ich jetzt allerdings zum ersten Mal :o ! Soll der für die alten CS-Spiele oder das neue JTCS sein? Ich weiß nur das seinerzeit der Puma aus dem alten Portal eigene Mods hatte.



_________________
Gruß Legionaer

"Eine Armee ist nur aufzubauen bei fortwährender Vergleichung und Kenntnis dessen, was bei fremden Armeen geschieht." (Feldmarschall Wenzel Graf Radetzky)
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufende Schlacht als Szenario speichern?
BeitragVerfasst: 9. Jun 2011, 20:22 
Unterfeldwebel

Registriert: 05.2011
Beiträge: 92
Geschlecht: männlich
Hey, vielen Dank für die Info!!!

Daß ich einfach in eine scn Datei verändern darf, ist für mich und meinen aktuellen Feldzug "Barbarossa" einen riesen Erleichterung!
Habe angefangen, im Editor den Code zu knacken, aber das ist unglaublich mühsam!!!

Super :D :D :D :D :D :D


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufende Schlacht als Szenario speichern?
BeitragVerfasst: 9. Jun 2011, 20:48 
Soldat

Registriert: 06.2011
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Antwort. Naja, das war nicht direkt eine Ryan-Mod. Es gab damals auf irgendeiner amerikanischen Seite diverse Downloads zu CS. Jede Menge Szenarien, Grafik-Sets (da war irgendeins bei für EF mit neuen Gebäuden und Bäumen im Winter-Look z.B.). Und da gab es auch eine Zip-Datei mit jeder Menge .wav-Dateien. Einige der Sounds stammten definitiv aus James Ryan, auch wenn das bei der Datei nicht angegeben war. Es gibt da so eine Szene, wo ein Panzer in ein Haus schießt. Dieses Treffergeräusch, zusammen mit rumkullernden Steinen und Trümmern, war z.B. dabei. Dann gibt es diese Szene wo die Jungs sich vor einem Halbkettenfahrzeug verstecken und eine andere amerikanische Einheit das Ding zerlegt. Dieses Fahrgeräusch war auch dabei. Ob alle Sounds aus dem Film waren, weiß ich nicht, glaube ich auch nicht, aber diese waren es sicher (habe ein fotografisches Gehör) ;-) Naja, und für damalige Verhältnisse war die Soundqualität des Films ja gewaltig. Dagegen waren die original CS-Sounds echt schlapp. Ich konnte kürzlich lediglich auf irgendeiner merkwürdigen Seite ein Sound-Set finden, in dem ein paar Explosionen und Schussgeräusche waren, aber nichts mit Panzern :-(

Dann direkt noch eine Frage: Im Map-Editor habe ich das Problem, dass der Bildschirm weiß wird, wenn ich scrolle (JT's CS). Gibt es da einen Trick?

@Major Balu: Wie gesagt, ich habe nur die .btl-Datei, also ein Savegame eines Szenarios umbenannt und konnte es dann im Szenario-Editor laden. Ich konnte auch
Einheiten verschieben. Das Organisationsfenster war allerdings leer, da alle Einheiten noch im Feld waren, daher konnte ich da nicht rumprobieren. Ich habe keine Ahnung, ob so ein aus einer .btl gebasteltes .scn hinterher vernünftig läuft. Leider habe ich momentan keine Zeit, das mal so richtig zu probieren. Sag mal, Du warst doch damals auch in der CS-Liga dabei, oder?

Gruß,
Engsti


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufende Schlacht als Szenario speichern?
BeitragVerfasst: 9. Jun 2011, 21:06 
Unterfeldwebel

Registriert: 05.2011
Beiträge: 92
Geschlecht: männlich
Ich werde es ausprobieren und das Ergebnis hier posten.

Ich denke, daß wir hier fast alle aus der alten CS Liga hervorgegangen sind. Was ist eigentlich aus dem damaligen Initiator Puma
geworden?

Es ist ein kleiner Rest übrig geblieben und ich kann nicht glauben, daß es im deutschsprachigen Raum lediglich 10 aktive Spieler dieses
genialen Games gibt...


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laufende Schlacht als Szenario speichern?
BeitragVerfasst: 10. Jun 2011, 16:38 
Armeegeneral
Armeegeneral
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 65
Geschlecht: männlich
Erstmal hallo und willkommen in unserer Runde Engsti.
Gut wieder einen aktiven Poster zu sehen ;)

Zitat:
Was ist eigentlich aus dem damaligen Initiator Puma
geworden?


Er hat sich damals aus privaten Gründen zurückgezogen und mir das Campaign-Portal sowie die Liga übergeben (weiß nicht mehr wann genau) und seitdem ist alles mehr und mehr in der Feldzugschmiede eingeflossen. Ich habe nach der Übernahme noch einige male mit Ihm kontakt gehabt was aber nun auch schon Jahre her ist. In den Zusatz-CDs der Feldzugschmiede sind auch einige Modifikationen und Szenarien von Ihm enthalten.


Offline
  Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron